Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Leistungskur: Mehr Power für den Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC

AUTOR: REDAKTION | 22. JULI 2019


Leistungskur: Mehr Power für den Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC

Der Mercedes GLC besticht als sportlicher SUV in allen Motorisierungen durch seine Dynamik. Ganz besonders gilt dies natürlich für die besonders leistungsstarken AMG-Varianten aus der legendären Performance-Schmiede von Mercedes in Affalterbach. Der Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC erhält nun sowohl als SUV als auch in der Coupé-Version eine gehörige Leistungsspritze. Wir haben die Details rund um die neusten SUV-Boliden mit dem Stern in diesem Blogbeitrag zusammengefasst.


17 KW (23 PS) zusätzlich sorgen für einen noch dynamischeren Antritt

Das Herz der Modelle Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC SUV und Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé bildet nach wie vor ein drei Liter großer Turbobenziner. Der Sechszylinder in klassischer V-Bauform wird durch ein Biturbo-System in Fahrt gebracht. Durch ein Leistungsplus von 17 kW (23 PS) kommt der Benziner nun auf 287 kW (390 PS). Ein Wert, der schnell klarmacht, dass die GLC 43er Modelle ein gewichtiges Wörtchen in der Riege der supersportlichen SUVs mitreden. Dies bestätigt natürlich auch der Blick auf die Fahrleistungen: Das aktualisierte Modell jagt in 4,9 Sekunden von 0 auf 100 Stundenkilometer und erreicht absolut mühelos die üblichen 250 km/h. Die Mehrleistung holen die Triebwerks-Spezialisten von Mercedes-AMG sowohl durch größer dimensionierte Turbolader als auch durch spezielle Modifikationen der Motorsteuerung aus dem Hightech-V6 heraus. Das Drehmoment liegt bei maximal 520 Nm, die alltagstauglich im mittleren Drehzahlbereich zwischen 2.500 und 4.500 Umdrehungen pro Minute anliegen. Für Gangwechsel zum jeweils günstigsten Zeitpunkt und eine dadurch weiter maximierte Performance sorgt eine AMG Speedshift TCT Automatik, die insgesamt neun Fahrstufen bereitstellt. Die Schaltarbeit kann dabei ganz der cleveren Automatik überlassen werden. Alternativ kann der Fahrer des Mercedes-AMG GLC 43 aber auch über die am Lenkrad angebrachten Paddles hoch und runter schalten.


Die neuen GLC 43 Modelle strahlen viel Sportlichkeit aus

Auch optisch hat Mercedes-AMG bei den Fahrzeugen Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC SUV und Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé für einige dezente Anpassungen und Neuerungen gesorgt. Vorne leuchten die nun flacher ausgeführten LED High Performance Scheinwerfer, deren Besonderheit unter anderem die spezielle Optik im „Fackel-Stil“ beim Tagfahrlicht ist. Überarbeitet präsentieren sich auch die in Mattschwarz gehaltenen Finnen an den Lufteinlässen – hier glänzen zierende Elemente im Farbton „Silber Shadow“. Auch am Heck der neuen Mercedes-AMG GLC Versionen wurden die Leuchteinheiten in Form der LED-Rücklichter neugestaltet, um so einen noch sportlicheren, AMG-typischen Look zu erzielen. Innen wartet eine ebenso dynamische Gestaltung auf die stolze Fahrerin bzw. den Fahrer des Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC. Sportsitze sind hier selbstverständlich Serie. Typische Attribute wie rote Ziernähte an den Sitzen und Alu-Zierteile sorgen für einen stimmigen Look. Das zentrale Bedienelement für den Piloten – das jetzt standardmäßig verbaute AMG-Lenkrad in Mikrofaser Dinamica – liegt durch die Perforierung besonders gut und griffig in der Hand und ist an der Unterseite abgeflacht. Auf Wunsch und gegen Aufpreis sind für das Lenkrad AMG-spezifische Lenkradtasten lieferbar. Über einen drehbaren Regler mit einem integrierten Display sind dann griffgünstig (direkt unter den Lenkradspeichen angeordnet) fahrdynamische Funktionen auswähl- und einstellbar.


LeasingTime meint:

Kompakte SUV-Power: Die neuen Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC SUV und Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé zeigen sich gewohnt dynamisch, fahren sich durch die Mehrleistung – und damit nun fast 400 PS – aber nochmals eine Spur giftiger. Autos, die rein rational betrachtet natürlich eigentlich niemand „braucht“, die aber jede Menge Fahrspaß bereiten. Und so ist die Entscheidung für eines dieser neuen AMG-Modelle selbstverständlich immer auch eine Herzenssache. Wie teuer diese genau wird, ist zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht offiziell bekannt. Vermutet werden aber Einstiegspreise von knapp unter 70.000 Euro, wobei die besonders sportlich gestylte Coupé-Version in der Regel etwas teurer ist als der SUV liegt.


Mercedes-AMG bei LeasingTime

Die Autos von Mercedes-AMG verbinden die hochwertige, qualitätsbewusste Eleganz der Marke Mercedes-Benz mit purer Sportlichkeit. Leistungsstarke Motoren und optimal darauf abgestimmte Fahrwerkskomponenten machen die SUVs, Kombis und Limousinen von Mercedes-AMG zu aufregenden automobilen Alltagsbegleitern mit dem gewissen Etwas. Kostengünstig fahren können Sie einen AMG im Leasing oder im Rahmen einer Finanzierung mit den Angeboten von LeasingTime. Entdecken Sie die jeweiligen Monatsraten beim Leasen oder Finanzieren, ohne Anzahlung und dank transparenter, fairer Verträge selbstverständlich auch ohne Restwertrisiko. Gerne stehen wird rund um Leasing und Finanzierung der Autos der Marke Mercedes-AMG zu Ihrer Verfügung.

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Mercedes-Benz C 63 AMG S T Panormamad LM19

Mercedes-Benz C 63 AMG

S T Panormamad LM19


Fahrzeug

375 kW (510 PS) Benzin
Automatik
Polarweiß (Weiss)

Leasing

0,- € Anzahlung
48 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

€/Monat
inkl. MwSt.

770,00

(Rate ohne MwSt. € 647,06)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...