Große Auswahl
Flexible Laufzeiten
Günstige Raten

LEASINGTIME BLOG



Drei Sitzreihen in kompaktem SUV: Der neue Mercedes-Benz GLB

AUTOR: REDAKTION | 11. JUNI 2019


Drei Sitzreihen in kompaktem SUV: Der neue Mercedes-Benz GLB

Kompakte SUVs sind ohnehin ein Dauerbrenner. Mindestens ebenso beliebt, zumindest bei größeren Familien und Leuten, die gerne mal ein paar Mitfahrer mehr mitnehmen, sind Fahrzeuge mit sieben Sitzplätzen. Warum also nicht gleich beides kombinieren? Das hat sich beispielsweise schon Volkswagen mit dem Tiguan Allspace gedacht. Jetzt steigt auch Mercedes-Benz in den Ring – und bringt den Neuzugang Mercedes GLB auf den Markt. Welche Vorzüge der kompakte SUV so zu bieten hat: Wir haben wie gewohnt den ersten Überblick für Sie.


Dynamische, flächige Optik

Zunächst die äußeren Werte: Mit einer Außenlänge von rund 4,63 Meter ordnet sich der neue Mercedes-Benz GLB klar in der anvisierten Nische ein. Zum besseren Vergleich: Ein BMW X3 ist ein paar wenige cm länger, ein GLA aus eigenem Haus hingegen rund 20 cm kürzer. Das Auge ruht auf einem gefällig und sehr flächig gezeichneten Auto. Durch kurze Überhänge wirkt der GLB sehr dynamisch. Gleichzeitig haben die Karosserie-Designer von Mercedes-Benz dem SUV einige „muskulöse“ Partien verpasst, zum Beispiel im Bereich der seitlichen Fahrzeugschulter. Vorne zeigt sich ein kräftiger, breiter Bug mit aufrecht stehendem Kühlergrill und großem, zentral platzierten Mercedes-Stern.


Platz für sieben – mit kleinen Einschränkungen in der dritten Reihe

Die Besonderheit des neuen Mercedes-Benz GLB wartet im Innenraum – zumindest dann, wenn bei der Bestellung auf der Ausstattungsliste das Kreuzchen bei der optional erhältlichen dritten Sitzreihe gemacht wurde. Der GLB wird damit zum Siebensitzer und eignet sich zum Beispiel als Familientransporter für die Fahrt zum Kindergeburtstag. Wer vorhat, eine halbe Fußballmannschaft mit seinem Mercedes GLB zu chauffieren, sollte vorher allerdings genau hinsehen. Denn Mercedes-Benz stellt von vornherein klar, dass die beiden hinteren Sitze aufgrund der Platzverhältnisse lediglich für Personen bis 168 cm Körpergröße geeignet sind. Für Basketball-Teams sicherlich ein echter Haken, aber für die meisten Kunden sollte diese kleine Einschränkung erträglich sein. Zumal der neue Mercedes GLB sowohl als Fünfsitzer als auch als Siebensitzer eine hohe Variabilität bietet. So ist etwa die zweite Sitzreihe um 140 mm längsseitig verschiebbar. Im Siebensitzer kann man sich ganz hinten über kleine Komfort-Features wie seitliche Ablagefächer mit USB-Ladeanschlüssen freuen. Und werden die Sitze Nummer sechs und Nummer sieben einmal nicht benötigt, lassen sie sich platzsparend im Ladeboden versenken. Das ist ehrlicherweise natürlich auch sinnvoll, denn bei Nutzung der dritten Reihe schrumpft der Kofferraum, wie bei vergleichbaren Autos konzeptbedingt üblich, auf ein doch recht überschaubares Maß.


Moderne Antriebe: Diesel und Benziner im neuen Mercedes GLB

Für den Vortrieb sorgen im neuen Mercedes-Benz GLB verschiedene Benziner und Diesel. Schon der hubraumkleinste Motor, ein 1,3 Liter großer Benziner im Mercedes-Benz GLB 200, knackt mit seinen 120 kW (163 PS) die 200 km/h-Marke und marschiert in 9,1 Sekunden von 0 auf 100. Passend zur Offroad-Optik ist der GLB natürlich auch mit Allradantrieb zu haben, zum Beispiel als GLB 250 4MATIC mit einem 165 kW (224 PS) starken Benziner oder in den Dieselversionen GLB 200d 4MATIC oder GLB 220d 4MATIC. Lediglich der Einstiegs-Benziner-muss mit einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (bei Mercedes DCT) auskommen, der stärkere 250er Benziner sowie die Diesel verfügen über ein Getriebe mit acht Fahrstufen. Den Königsweg in Sachen Kraftstoffverbrauch stellt der GLB 200d dar: Für die Version ohne Allrad geben die Stuttgarter einen Verbrauch (kombiniert) von 5,0 – 4,9 Liter je 100 Kilometer an.


Komfortsteuerung vernetzt Funktionen

Hinsichtlich der technologischen Innovationen stechen beim GLB vor allem die Fahrassistenzsysteme und die Komfortsteuerung hervor. Mit letzterer lassen sich diverse Komfortfunktionen im Auto vernetzt nutzen und durch die Kombination von Licht- und Musikstimmungen können quasi individuelle „Wohlfühlprogramme“ zusammengestellt werden. Der neue Mercedes GLB bietet zudem Möglichkeiten für das teilautomatisierte Fahren. Noch mehr Sicherheit schaffen auch Optionen wie der aktive Spurwechsel-Assistent oder der aktive Park-Assistent mit Parktronic.


leasingtime meint:

Der neue GLB ist strenggenommen ein Mexikaner, denn der Mercedes wird im dortigen Werk in Aguascalientes gebaut. In Deutschland dürfte er unter anderem Familien ansprechen, die entsprechenden Platzbedarf haben, aber keine riesigen Fahrzeugabmessungen in Kauf nehmen oder sich mit der Optik eines Minivans anfreunden möchten.


Mercedes-Benz bei leasingtime

Der Mercedes GLB wird in Deutschland ab Ende 2019 erhältlich sein und dann natürlich auch im Leasing und bei einer Finanzierung eine interessante Wahl sein. Er ergänzt das Mercedes SUV-Portfolio, bei dem aktuell bereits Fahrzeuge wie der GLC oder der GLA hervorstechen. Bei leasingtime finden Sie verschiedene Mercedes-Angebote und können je nach Ihren persönlichen Vorlieben das passende Auto auswählen. Konfigurieren Sie dabei ganz einfach Ihre individuellen Parameter, in dem Sie die gewünschte Laufzeit der Monatsraten und die jährliche Fahrleistung wählen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

LEASINGTIME BLOG

Auf unserem Blog berichten wir regelmäßig über spannende und aktuelle Themen rund um Leasing und Autos. Bleiben Sie mit uns immer auf dem Laufenden!


Seat Leon ST Cupra 2.0 TSI 4Drive LED Virtual Cockpit etc.

Seat Leon

ST Cupra 2.0 TSI 4Drive LED Virtual Cockpit etc.


  • Frei konfigurierbar

Fahrzeug

221 kW (300 PS) Benzin
Automatik
Farbe frei wählbar

Leasing

0,- € Anzahlung
24 Monate Laufzeit
10.000 km / Jahr inklusiv

D

Verbrauch:
7.1 l/100 km (komb.), 161 g/km CO2 (komb.)

€/Monat
inkl. MwSt.

239,00

(Rate ohne MwSt. € 200,84)

Leasing einfach erklärt

Allgemeines zum L...

Leasing einfach erklärt

Was genau Leasing ist, wie es funktioniert und, vor allem, welche Vor- und Nachteile man daraus als Privatperson oder Unternehmen zieht, möchten wir Ihnen im Folgenden so kurz wie möglich nahebringen. Speziell für das Autoleasing gelte...

Vorteile beim Leasing

Allgemeines zum L...

Vorteile beim Leasing

Wo die Vorteile liegen, zeigt am deutlichsten der Vergleich zwischen Leasing und Autokauf auf Raten. Als Käufer binden Sie sich in der Regel länger als zwei bis drei Jahre an ein Auto – länger also als ein Leasingnehmer. Natü...

Die Fahrzeugrückgabe

Allgemeines zum L...

Die Fahrzeugrückgabe

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie eine Fahrzeugrückgabe beim Leasing oder der Flex-Finanzierung genau abläuft und was dabei zu beachten ist. Oft ist dies dann mit der Sorge verbunden, dass das vermeintlich günstige Angebot am En...

Diese Webseite verwendet zur Sicherstellung einer optimalen Funktionsweise Cookies. Bei Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.